Inhalt Vorwort Dissertation Outline

Hinweise

Abgabeerklärung: Für die Publikation einer digitalen Dissertation mit miami gelten die in der Erklärung zur Abgabe digitaler Dissertationen mit der ULB niedergelegten Vereinbarungen.

Dateiformat: Für die Ablieferung von digitalen Dissertationen, die mit miami publiziert werden, müssen bestimmte technische Standards eingehalten werden. Es gelten die Vorgaben der ULB. Näheres finden Sie unter Dateiformate.

Die Dissertationen, die mit miami publiziert werden, müssen als grafisches Abbild der Printversion entsprechen. Wir empfehlen daher, die gedruckte Version aus der PDF-Datei zu erzeugen und die Datei anschließend in das archivierbare PDF/A-Format zu konvertieren. Die Zitierfähigkeit bleibt dann bei der digitalen Version gewährleistet.
Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema PDF/A.
Für hybride Dissertationen, die in der Reihe „Wissenschaftliche Schriften der WWU Münster“ publiziert werden, also gedruckt und digital, gelten andere Vorgaben. Hier geben Sie eine PDF-Datei in druckfähiger Qualität ab, die erst nach Drucklegung der Print-Exemplare von der ULB in den PDF/A-Standard konvertiert und dann mit miami publiziert wird. Details erfahren Sie im ServicePunkt Digitale Dienste.

Lebenslauf / Danksagungen: Einer gedruckten Dissertation muss im Allgemeinen der Lebenslauf beigefügt werden, der bei einer Netzpublikation jedoch dem Datenschutz unterliegt. Wir empfehlen daher, zum Schutz der personenbezogenen Daten den Lebenslauf aus der digitalen Version noch vor der PDF/A-Konvertierung zu entfernen und durch Leerseiten zu ersetzen. Wünschen Sie ausdrücklich die Publikation des Lebenslaufes in der digitalen Version, muss für die Speicherung und Verbreitung dieser personenbezogenen Daten eine ausdrückliche Einverständniserklärung vorliegen. Bitte beachten Sie den entsprechenden Punkt in der Abgabeerklärung. Falls Ihre Dissertation ein Vorwort oder eine Danksagung enthält, denken Sie auch dort an Persönlichkeitsrechte und Nachhaltigkeit.

Urheberrecht: Als Autor räumen Sie der Universitäts- und Landesbibliothek das einfache Nutzungsrecht ein, die digitale Dissertation in Datennetzen öffentlich wiederzugeben und auf Einzelabruf zu übertragen. Damit steht es Ihnen als Urheber prinzipiell frei, Ihr Werk auch an anderer Stelle in digitaler Form oder als Druckwerk zu publizieren. Bitte weisen Sie bei einer späteren Veröffentlichung darauf hin, dass Sie der ULB bereits das einfache Nutzungsrecht für die digitale Dissertation eingeräumt haben.
Näheres finden Sie unter Rechtliches.

Digitale Dissertationen werden auf den Server dauerhaft abgelegt und können nicht nachträglich entfernt werden.

Quellennachweise

Böhringer, Linda. 2011. „Das Spannungsfeld zwischen Verwaltung, Politik und Jugend – dargestellt am Beispiel des Jugendgemeinderats Reutlingen“. (URL: https://www.lpb-bw.de/fileadmin/Abteilung_III/jugend/pdf/literatur/datenschutz_ba_boehringer.pdf. Letzter Zugriff: 29.04.2016).

Fleck, Michel. 2012. „Bedeutung und Nutzen des Freigegenstandes Wissenschaftliches Arbeiten an der AHS Theodor‐Kramer‐Straße“. (URL: http://vwa.brgorg15.at/pluginfile.php/137/mod_resource/content/1/BeispielVWAneu%20Fleck.pdf. Letzter Zugriff: 29.04.2016).

Franck, Norbert. 2004.Handbuch Wissenschaftliches Arbeiten. Frankfurt: Fischer Taschenbuch Verlag.

Franck, Norbert & Joachim Stary. 2009.Die Technik des wissenschaftlichen Arbeitens. 15. Aufl. Paderborn: Ferdinand Schöningh.

Golz, Verena. 2004. „CO2-Bilanzierung eines holzverarbeitenden Unternehmens unter Berücksichtigung des Emissionshandels sowie der Erstellung eines CO2-Minderungskataloges und einer produktbezogenen Nachhaltigkeitsbewertung“. (URL: https://www.hs-owl.de/fb8/fileadmin/download_autoren/sonnenberg_andreas/vgolz.pdf. Letzter Zugriff: 29.04.2016).

Oertner, Monika, Illona St. John & Gabriele Thelen. 2014.Wissenschaftlich Schreiben – Ein Praxisbuch für Schreibtrainer und Studierende. Paderborn: Wilhelm Fink.

Rossig, Wolfram E. & Joachim Prätsch. 2005.Wissenschaftliche Arbeiten. 5. Aufl. Weyhe: PRINT-TEC.

Samac, Klaus, Monika Prenner & Herbert Schwetz. 2009.Die Bachelorarbeit an Universität und Fachhochschule. Wien: Facultas.

Stickel-Wolf, Christine & Joachim Wolf. 2013.Wissenschaftliches Arbeiten und Lerntechniken – Erfolgreich studieren – gewusst wie! 7. Aufl. Wiesbaden: Springer Gabler.

Theisen, Manuel René. 2013.Wissenschaftliches Arbeiten – Erfolgreich bei Bachelor- und Masterarbeit. München: Franz Vahlen.

0 Replies to “Inhalt Vorwort Dissertation Outline”

Lascia un Commento

L'indirizzo email non verrà pubblicato. I campi obbligatori sono contrassegnati *